Tunesien: Gesundheitswirtschaft 2021

Tunesien besitzt die vierzehnt-größte Wirtschaft des Kontinents. Das (BIP) verdoppelte sich seit 2000 von rund 21,5 Milliarden US-Dollar auf prognostizierte 40,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021. Durch den „Arabischer Frühling“ 2010 und 2011 hat es Tunesien geschafft, den Wandel von einem autoritären Regime hin zu einer Demokratie zu vollziehen.

Das tunesische Gesundheitssystem zählt zu den besten in ganz Afrika. Fast 90% der tunesischen Bevölkerung ist über eine Sozialversicherung oder sonstige Programme abgedeckt, sodass grundsätzlich fast jeder Bürger Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen kann. Die Regierung setzt auf intensive Reformen des Systems, um das Niveau der Gesundheitsversorgung weiter anzuheben. Tunesien bietet gute Marktchancen und stabiles Wachstum. Auf der Pharmaindustrie des Landes liegen große Hoffnungen. 

Dies eröffnet Chancen für deutsche Hersteller von Medizintechnik. Bereits heute ist Deutschland einer der wichtigsten Handelspartner Tunesiens, vor allem im Bereich medizinischer und pharmazeutischer Produkte. Nutzen Sie unsere Analyse für Ihren Markteintritt!

Termin zur Erstberatung vereinbaren

Haben Sie Interesse an einem unserer Projekte? Dann buchen Sie jetzt ein Beratungsgespräch. Wir stellen Ihnen gerne das Projekt vor.

Baris Tasar

Geschäftsführer

kostenlos & unverbindlich

Zielmarktanalyse kostenlos downloaden

Jetzt Fomular ausfüllen und einfach die Marktanalyse in vollem Umfang runterladen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner